Roadshow zur BauwerkIntegrierten PhotoVoltaik

Von 28.06.2022 14:00 bis 28.06.2022 18:30

Im Rahmen einer Roadshow an vier verschiedenen Veranstaltungsorten im Land stellt die Architektenkammer Baden-Württemberg zusammen mit ihren Projektpartner*Innen diesen Sommer erste Ergebnisse vor.

Die vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte BIPV-Initiative will untersuchen, wie die Nachfrage nach gebäudeintegrierten Photovoltaikanlagen mit architektonischen Mitteln nachhaltig begünstigt und gesteigert werden kann.

Mit diesem Projekt der Architektenkammer Baden-Württemberg und den drei Partnern Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE), Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz (HTWG) und Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) sollen Defizite und Hemmnisse identifiziert, Lösungs- und Optimierungsvorschläge ermittelt und so ein beschleunigter Ausbau der Solarstromerzeugung am Gebäude über integrierte Dach- und Fassadenbauteile unterstützt werden.

Programm:
13:30 Uhr: Registrierung, Get-together und Begleitausstellung
14:00 Uhr: Klimaschutz und Photovoltaik, Solare Architektur, Planung mit BIPV, BIPV-Leitfaden Baden-Württemberg
16:00 Uhr: Pause mit Begleitausstellung
16:30 Uhr: Technologien, Erträge und Ökologie, Elektrotechnik, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit
18:30 Uhr: Get-together und Begleitausstellung

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung

Weitere Informationen zur Veranstaltung befinden sich hier...

 



BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


FILTER

KONTAKT

NEWSLETTER

Kontakt zu Alexandra Boger

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

NEWSLETTER

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, um regelmäßig den Newsletter des BZI 4.0 zu empfangen: