5G – Chancen und erste Anwendungen

Am 19.03.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Veranstaltung 5G Chancen und AnwendungenAm 19. März findet am Zentrum Digitalisierung.Bayern die Veranstaltung “5G – Chancen und erste Anwendungen” statt. Unter anderem werden folgende Fragen im Rahmen der Veranstaltung adressiert:

 

  • Welche technischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen hat 5G aktuell?
  • Wie ist die aktuelle Leistungsbreite von 5G und wie sieht die Entwicklung aus?
  • In welchen Anwendungsbereichen kann 5G eine entscheidende Rolle spielen? Und wo stößt es an seine Grenzen?

Agenda:

13:00 Uhr: Begrüßung

13:15 Uhr: Überblick zum aktuellen Stand von 5G

14:00 Uhr: On the Road to 5G

14:45 Uhr: Pause

15:05 Uhr: 5G-Systemarchitektur zur Unterstützung von QoS und vernetzten Fahrfunktionen

15:25 Uhr: Connected Automated Mobility by 5G

15:45 Uhr: BMW connected foresight

16:05 Uhr: Providentia - Proaktive videobasierte Nutzung von Telekommunikationstechnologien in innovativen Autobahn-Szenarien

16:30 Uhr: Get together

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de