Popup Labor BW

Am 28.01.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Das Popup Labor BW geht bereits in die dritte Runde und findet diesmal von 28. Januar bis 2. Februar 2019 in Balingen statt.

Nach den erfolgreichen Stationen in  Schwäbisch Gmünd (Ostwürttemberg) und in Lahr und Offenburg (Ortenau) befindet sich das Popup Labor BW im Anflug auf den Zollernalbkreis. Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Die Innovationswerkstatt auf Zeit kommt nach Balingen.

Hierfür wurde von KMU, für KMU und mit KMU ein außergewöhnliches Programm geschmiedet. Mitgewirkt haben dabei natürlich auch alle wichtigen Akteuren der Region, die sich der Schaffung von Innovationen und der Meisterung der Digitalen Transformation verpflichtet fühlen.

Konzipiert wurde das  Projekt Popup Labor BW vom Technologiebeauftragten der Landesregierung  Baden-Württemberg. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg fördert das Popup Labor BW im Rahmen des Projekts „Innovationswerkstatt Baden-Württemberg für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)“.

Veranstaltungsort 1:
WissensWerkstatt Zollernalb (in Gründung;
Standort in der ehemaligen Werkrealschule)
Grauenstein 20
72336 Balingen-Weilstetten

Veranstaltungsort 2:
Stadthalle Balingen
Hirschbergstraße 38
72336 Balingen

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de