PUBLIKATIONEN

PUBLIKATIONEN

Wir arbeiten an einer großen Sammlung von Publikationen zum Thema Industrie 4.0 und digitaler Transformation, mit dem Fokus der Relevanz für mittelständische Unternehmen aus der Vierländerregion. So sind Sie immer über die aktuellsten Themen informiert und am Puls der Zeit.

Sollten Sie selbst Autor*in oder Herausgeber*in sein und Ihre Publikation hier nicht finden, senden Sie uns einfach

  • Ihre Publikation als PDF oder den Link zum Download
  • eine Kurzbeschreibung des Dokuments (max. 1.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • die Bestätigung, dass Sie als Autor*in oder Herausgeber*in die Urheberrechte haben und einer Veröffentlichung auf den Websites des BZI 4.0 zustimmen.

per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir übernehmen für Sie das Einstellen in unsere Datenbank.

pdf Exoskelette für die Blumenkohl-Ernte Beliebt

Von Markiert in Arbeiten 4.0, Arbeitswelt, Digitalisierung 777 Downloads

Exoskelette für die Blumenkohl-Ernte

Im Raum Bodensee wird in einem Projekt nach konkreten Bauteilen der digitalen Landwirtschaft geforscht. Den Anfang machen Blumenkohl, Broccoli und Romanesco, bei denen die Ernte bald ganz futuristische Züge annehmen könnte. Ein digitaler Handschuh soll als mobile Erntehilfe dienen. Es handelt sich dabei um eine Art tragbare Roboter, welche den Träger bei der Arbeit sowohl mechanisch aber auch mit künstlicher Intelligenz unterstützen. Auf dem Gemüsefeld sind Exoskelette erst eine Vision, an deren Verwirklichung aber trotzdem ziemlich konkret gearbeitet wird.

KONTAKT

NEWSLETTER

Kontakt zu Alexandra Boger

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

Kontakt zu Karsten Krumm

Karsten Krumm

Stv. Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-9040
E-Mail: karsten.krumm@htwg-konstanz.de

Kontakt zu Katharina Eggert

Katharina Eggert

Projektmanagerin
Telefon: +49 7531 206-782
E-Mail: katharina.eggert@htwg-konstanz.de

NEWSLETTER

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, um regelmäßig den Newsletter des BZI 4.0 zu empfangen: