Aufgrund der aktuellen Lage bietet das digitale Kompetenznetzwerk cyberLAGO nun Online-Events an, die Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Situation unterstützen. Der erste digitale cyberTREFF findet am Dienstag, den 24. März 2020 um 16:00 Uhr statt.

CyberLAGO digitale comepetence network Logo

cyberTREFF digital: „Remote Work: Welche digitalen Tools sollten Unternehmen jetzt nutzen?“
Dienstag, 24. März, 16:00 - 17:30

Die Mitarbeiter fast aller Unternehmen arbeiten in den nächsten Wochen an unterschiedlichen Orten, vor allem im Homeoffice. Die Möglichkeiten, sich über digitale Tools auszutauschen und darüber die Arbeitsabläufe am Laufen zu halten, sind vielfältig. Doch welches Tool eignet sich für welchen Anlass? Und welche Vor- und Nachteile gibt es in der Handhabung und Implementierung? Im ersten cyberTREFF digital, am 24. März 2020, wird Patrick Majerle, Leiter der Bitzilla Agentur, verschiedene Tools vorstellen und bewerten, die dabei helfen, interne Prozesse und Abläufe zu erhalten.

Der Ablauf sieht wie folgt aus: 

  • 16:00 Uhr: Begrüßung und kurze technische Hinweise
  • 16:10 Uhr: Vortrag von Patrick Majerle „Remote Work: Welche digitalen Tools sollten Unternehmen jetzt nutzen?“ mit anschließender Möglichkeit zum Austausch
  • 16:45 Uhr: Ggf. Vorstellung von weiteren Tools durch Teilnehmer, pro Tool max. fünf Minuten

Weitere Informationen finden Sie hier: 1. cyberTREFF digital: „Remote Work: Welche digitalen Tools sollten Unternehmen jetzt nutzen?“

cyberTREFF digital: „Mitarbeiter im Homeoffice: Welche Führungsaufgaben sind nun wichtig?“
Mittwoch, 25. März, 16:00 - 17:30

Im zweiten cyberTREFF digital, am 25. März 2020, werden die mit dem Homeoffice verbundenen Herausforderungen der Führungskräfte von den Experten Christoph Lukas, Enterprise Coach und systematischer Coach und prozessberater sowie von Ute Nunnenmacher, systematischer Coach und Prozessberater,  aufgegriffen und diskutiert. 

Wie führt man Mitarbeiter, wenn diese nicht mehr physisch am Arbeitsplatz sind? Wie gelingen der reibungslose Ablauf und die Kommunikation mit und zwischen den Mitarbeitern? Auf welche Führungsaufgaben kommt es jetzt besonders an? Das sind die zentralen Fragen, worüber das Webinar informiert. 

Ähnlicher Ablauf wie beim ersten cyberTREFF: 

  • 16:00 Uhr: Begrüßung und kurze technische Hinweise
  • 16:10 Uhr: Vortrag von Christoph Lukas und Ute Nunnenmacher: „Mitarbeiter im Homeoffice: Welche Führungsaufgaben sind nun wichtig?“
  • 16:30 Uhr: Möglichkeit zum Austausch

Weitere Informationen finden Sie hier: 2. cyberTREFF digital: „Mitarbeiter im Homeoffice: Welche Führungsaufgaben sind nun wichtig?“

KONTAKT

NEWSLETTER

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de

NEWSLETTER

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, um regelmäßig den Newsletter des BZI 4.0 zu empfangen: