Digitalisierung von Prozessen

Am 15.02.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Kategorien: Fachveranstaltungen
Views: 67

Welche Ressourcen und Rahmenbedingungen sind nötig, um Digitalisierungsprojekte anzugehen? Welche Software und Anwendungen sind hierfür am geeignetsten? Anhand von konkreten Best-Practice-Szenarien erläutert die Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg die Anforderungen für die erfolgreiche Digitalisierung von Produktionsprozessen. Sie können Ihre Fragestellungen einbringen und gemeinsam mit den Experten einen Fahrplan für das weitere Vorgehen entwickeln.

Ihr konkreter Nutzen:
• Sie erfahren, wie Sie die Digitalisierung richtig angehen.
• Sie erlangen Kenntnis darüber, wie Sie Produktionsprozesse digitalisieren können.
• Sie erfahren, welches Know-how, Ressourcen und Applikationen für die Digitalisierung in Ihrem Betrieb notwendig sind.
• Kosten und Nutzen verschiedener Software und Anwendungen werden Ihnen aufgezeigt.
• Sie erhalten einen weitgehend übertragbaren Fahrplan für die Digitalisierungsprojekte im Unternehmen

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de