VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

Das BODENSEEZENTRUM INNOVATION 4.0 führt hier die wesentlichen Veranstaltungen zu den Themen Industrie 4.0 und Digitale Transformation in der Bodenseeregion auf. So erhalten Sie stets einen aktuellen Überblick.

Sollten Sie eine Veranstaltung vermissen, loggen Sie sich über die rechte Menüleiste ein und fügen Sie jenen Termin einfach hinzu.

 

Weiterbildungsangebote: Digitale Transformation in der Praxis.

2017 09 05 Veranstaltungskalender BZI Das Bodenseezentrum Innovation 4.0 (BZI 4.0) stärkt mit seinen Partnern durch Weiterbildungsangebote die Beschäftigungsfähigkeit der derzeitigen und zukünftigen Mitarbeiter und wirkt dem Fachkräftemangel entgegen, mit dem übergeordneten Ziel, die Wirtschaftsregion Bodensee mit Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein auch weiterhin als eine der wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen Europas zu sichern.

Schauen Sie rein! Hier können Sie sich über feste Schulungsangebote aber auch individuell zugeschnittene Weiterbildungen informieren.

Filderhalle Leinfelden-Echterdingen

Adresse:: Bahnhofstraße 61, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland
Beim wichtigsten Fachkongress zum Leichtbau im Südwesten treffen sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche internationale Branchenkenner, Fachleute sowie Entscheider – darunter etwa 10% aus dem Ausland. Somit bietet sich Ihnen eine einmalige Möglichkeit, sich in kürzester Zeit mit der breiten Community zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Während am ersten Tag in den Vorträgen vor allem digitale Werkzeuge für den hybriden Leichtbau, modulare Produktionsanlagen für hybride Bauteile sowie die Bereiche Konzept-Leichtbau und Additive Fertigung im Fokus stehen, haben am zweiten Tag die drei Branchenforen zu Maschinenbau, Automotive sowie Luft- und Raumfahrt je ein spezielles Thema im Blick. Zwischen den Vorträgen haben die Teilnehmer an beiden Tagen die Gelegenheit, verschiedene Themeninseln zur Künstlichen Intelligenz, Augmented Reality/Virtual Reality sowie zur Aus- und Weiterbildung im Leichtbau zu erkunden oder beim Get-Together am ersten Abend mit den Referenten und Branchenkennern ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen. Am zweiten Tag schließt der Technologietag mit einem fließenden Übergang zur Moulding Expo ab. Teilnehmer des Technologietags erhalten zur Messe nicht nur kostenfreien Zutritt, sondern auch eine spezielle Guided-Tour. Seien Sie dabei und holen Sie sich top-aktuelle Informationen für Ihre Ausrichtung im Leichtbau bei der teilnehmerstärksten Veranstaltung zum hybriden Leichtbau! Das Programm des Technologietags sowie die Anmeldung finden Sie unter www.leichtbau-technologietag.de/start.html Auf einen Blick – 6. Technologietag Hybrider Leichtbau Wann: 20. und 21. Mai 2019 Wo: Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen Teilnahmegebühr: Ticket für beide Veranstaltungstage: 190.00 € (inkl. MwSt.), Studierende 130.00 € (inkl. MwSt.) Mitglieder des VDC-Netzweks erhalten exklusiv 10 % Rabatt für die Anmeldung zum Technologietag. Bei Interesse können Sie sich gerne bei Marianne Ludwig (Marianne.Ludwig@vdc-fellbach.de) melden.

Fahrtroute berechnen

Zurück

BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de