VERANSTALTUNGEN

VERANSTALTUNGEN

Das BODENSEEZENTRUM INNOVATION 4.0 führt hier die wesentlichen Veranstaltungen zu den Themen Industrie 4.0 und Digitale Transformation in der Bodenseeregion auf. So erhalten Sie stets einen aktuellen Überblick.

Sollten Sie eine Veranstaltung vermissen, loggen Sie sich über die rechte Menüleiste ein und fügen Sie jenen Termin einfach hinzu.

 

Weiterbildungsangebote: Digitale Transformation in der Praxis.

2017 09 05 Veranstaltungskalender BZI Das Bodenseezentrum Innovation 4.0 (BZI 4.0) stärkt mit seinen Partnern durch Weiterbildungsangebote die Beschäftigungsfähigkeit der derzeitigen und zukünftigen Mitarbeiter und wirkt dem Fachkräftemangel entgegen, mit dem übergeordneten Ziel, die Wirtschaftsregion Bodensee mit Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein auch weiterhin als eine der wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen Europas zu sichern.

Schauen Sie rein! Hier können Sie sich über feste Schulungsangebote aber auch individuell zugeschnittene Weiterbildungen informieren.

VDC TZ MeetUp: Strategien & Wege für digitale Zukunftskommunen & Landkreise

Am 16.05.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Kategorien: Fachveranstaltungen
Views: 38

VDC TZ MeetUpStrategien & Wege für digitale Zukunftskommunen & Landkreise

Das nächste VDC TZ Meetup zum Digtalen Wandel findet am Donnerstag, den 16. Mai 2019, von 14 – 17 Uhr statt.

Die zukunftsfähige Digitalisierung der Prozesse im öffentlichen Dienst ist auch für Städte, Gemeinden oder Landratsämter ein Muss. Bundesweit laufen unzählige Projekte zur Entwicklung digitaler Verwaltungs- und Serviceleistungen.

Staat und Verwaltung sollen sich umgestalten und an die zunehmend digitalisierten Lebenswelten ihrer Bürger anpassen. Andere Länder zeigen schon heute, dass das vor allem dann gelingen kann, wenn konkrete Anwendungen die Digitalisierung für die Menschen positiv nutzbar und erfahrbar machen.

“Insgesamt bietet die Digitalisierung der deutschen Verwaltung die Chance, ihre vielfältigen Aufgaben zum Wohl von Wirtschaft und Gesellschaft besser zu erfüllen, öffentliche Ressourcen effizienter und zielgenauer einzusetzen, Bürger und Unternehmen zu entlasten und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Sie ist nicht weniger als die Neugestaltung der Verwaltung vor dem Hintergrund der veränderten technischen Möglichkeiten. Damit die Potenziale erschlossen werden können, braucht es engagiertes Handeln mit Strategie und Struktur”, schreibt Dirk Stocksmeier für die Bertelsmann Stiftung in der Empfehlungen für eine gesamtstaatliche Strategie zur Digitalen Transformation der Verwaltung.

Einige dieser engagiert handelnden Menschen, Projekt-Initiatoren und innovativen Entscheider werden an dieser Veranstaltung vorgestellt. Die vortragenden Experten dieses Meetups können sicher zu Austausch und Diskussion anregen und für die Teilnehmenden die wichtigen Erfolgsfaktoren für eine gelingende Digitalisierung identifizieren.

Beim VDC TZ Meetup am 16. Mai 2019 präsentiert Ihnen die ++ imsimity GmbH, parallel zum Vortragsprogramm, Live-Demos mit unterschiedlichen Ansätzen und Best Practice Beispielen.

Zielgruppe
Landräte, Oberbürgermeister, Bürgermeister, Amtsleiter, Digitalisierungs-Experten für und in den Kommen und Landkreisen, für Digital-Projekte zuständige Mitarbeiter, alle Interessierten in der Stadt- und Landreisentwicklung.

Veranstaltungsort
Auditorium im VDC TZ St.Georgen, Schwarzwald

Veranstalter
VDC TZ St. Georgen

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der Veranstalter......

 
 
 
 
 
 

 


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de