• Bodenseezentrum 'Innovation

BODENSEEDIALOG digital Projektgruppen-Steckbrief

Veränderungsprozesse & Qualifikationen

Veränderung der relevanten Kompetenzen & Coaching für den digitalen Wandel

Projektteilnehmer

IBK, IBH
Hochschulen, Bildungsträger
Verbände, Cluster, Kammern
Netzwerke
Politische Akteure

Projektideen

Im ersten Bodenseedialog digital am 7.12.2018 wurden im Themenfeld „Veränderungsprozesse & Qualifikation“ die folgenden Projektideen entwickelt:

  • Coaching für den digitalen Wandel
  • Veränderung der relevanten Kompetenzen
  • Weiterbildungsangebote/Kapazitäten/Bedürfnisse bündeln + bekanntmachen

Im zweiten BODENSEEDIALOG digital am 13.05.2019 diskutierte eine Gruppe von interessierten Teilnehmern an diesen Ideen weiter.

Steckbrief VeränderungsprozesseQualifikationen

Zunächst wurden die betroffenen Zielgruppen definiert und der Frage nachgegangen, wie die verschiedenen Zielgruppen im digitalen Wandel mitgenommen werden können. Im Weiteren wurde gesammelt, in welchen Bereichen diese Gruppen Unterstützungsbedarfe haben.

Es sollte insbesondere für KMU Unterstützungsangebote geben, die bei der Entwicklung einer Digitalstrategie und bei der internen Umsetzung (Erkennen, Stärken und Weiterentwickeln vorhandener Kompetenzen) helfen. Es braucht eine erklärende Beratung, die auch das Schnittstellenmanagement macht.

Projektziele

  • Gesellschaftlichen und politischen Dialog anstoßen
    Das Thema hört nicht an der Unternehmensgrenze auf. Es braucht einen gesellschaftlichen und politischen Dialog. Konkretisierung der Frage- bzw. Problemstellung „Was bedeutet Digitalisierung und welche Auswirkungen wird sie auf wen haben?“.
  • Definition „Digitalisierung“ im Kontext der Bedarfe,
    um konkrete Coaching-Angebote entwickeln zu können.
  • Lernkultur in KMU etablieren,
    um bei der Schnelligkeit der Entwicklungen Schritt halten zu können.
  • Best-Practice-Kultur schaffen
    Voneinander lernen – branchenübergreifend und interdisziplinär
  • Unternehmen/ KMU dazu befähigen, Kompetenzen aufzubauen bzw. weiter zu entwickeln
    Interne Weiterbildungskonzepte, Fachkräftesicherung & -gewinnung Unterstützung beim Aufbau / bei der Weiterentwicklung von Kompetenzen.

Unterstützungsbedarf

Noch zu definieren

Finanzierungsbedarf

Noch zu definieren

Beziehungen zu bestehenden Aktivitäten

  • Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg -> Gefördertes Industrie 4.0 Scouting
  • Kompetenzatlas Bodensee

Nächste Schritte

  • Eine konkrete Projektgruppe hat sich derzeit noch nicht herausgebildet. Etablierung einer Projektgruppe / Findung Lead
  • Ausdifferenzierung des Begriffs Digitalisierung zur Ausgestaltung von Coaching-Formaten und zur Ableitung relevanter Kompetenzen
  • Vorhandene Angebote sichtbar machen – Zusammenarbeit mit der Projektgruppe „Kompetenzatlas“
  • Im Bereich „Qualifizierung“ eine interdisziplinäre, branchenübergreifende Best-Practice-Kultur entwickeln

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de