Wie können kleinere und mittlere Unternehmen dem Gigatrend Digitaliserung begegnen? Welche Lösungswege gibt es und wie wählt man den für das eigene Unternehmen richtigen Weg aus? In den Videointerviews „Die ersten 10 Prozent“ berichten Unternehmerinnen und Unternehmer der Vierländerregion Bodensee über ihre ersten Schritte auf dem Weg zum digitalen Unternehmen. Sie zeigen konkrete Maßnahmen auf, schildern ihre Erfahrungen und Learnings, thematisieren ihre Herausforderungen und geben praktische Tipps für die ersten Schritte.

Das erste Videointerview entstand im Herbst 2018 bei der Berhalter AG in Widnau, Schweiz.
Inspiration und Innovation sind die Kernthemen der Berhalter AG, ein Vorzeigeunternehmen, wenn es um die Herangehensweise der digitalen Transformation geht. „Der Mensch ist im Vordergrund. Ohne den Menschen funktioniert die Digitalisierung nicht“, so Patrick Berhalter, CEO & Inhaber der Berhalter AG in Widnau (Schweiz). Wie die digitale Vision der Berhalter AG aussieht und wie diese in den Unternehmensalltag eingeflochten wird, erfahren Sie im Videointerview.


Sehen Sie sich jetzt das Interview mit Patrick Berhalter, CEO & Inhaber der Berhalter AG in Widnau an

 Die ersten 10 Prozent

Über die Berhalter AG und den Bezug zum IBH-Lab KMUdigital: Die Berhalter AG, 1960 von Friedrich Berhalter mit seinem Sohn Fritz in Widnau / Schweiz gegründet, genießt heute weltweiten Ruf als Spezialistin für Werkzeug- und Maschinenbau. Das Familienunternehmen ist über die Jahre stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 90 Mitarbeitende. Die Berhalter AG wird von einem dreiköpfigen Verwaltungsrat und einer dreiköpfigen Geschäftsleitung geführt.

Weitere Informationen zu den Videos finden Sie hier.

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de