2018 12 21 Blog Innovationscamp BW Silicon Valley 2019Das Innovation Camp BW richtet sich primär an Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Baden-Württemberg. Während eines in der Regel 3-wöchigen Programms werden die Teilnehmer in das Ökosystem des Silicon Valley eingeführt, arbeiten an konkreten Herausforderungen der Digitalisierung und knüpfen wertvolle Geschäftskontakte. Die Programme in 2019 finden ab dem 11. März, 15. Juli und 21. Oktober statt und werden durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg finanziell gefördert.

In einem individualisierten Programm lernen Sie, wie sich disruptive Geschäftsmodelle und Technologien aus dem Silicon Valley auf Ihre Industrie auswirken und sich zum Vorteil für Ihr Unternehmen nutzen lassen. In interaktiven Workshops und Startup-Besuchen vermitteln Ihnen ausgewählte Mentoren erprobte Innovationsmethoden des Valleys, die Ihrem Unternehmen einen entscheidenden Vorsprung verschaffen.

Was kann Ihre individuelle Zielsetzung sein: Disruptive Geschäftsmodelle frühzeitig erkennen.

Programmablauf:

Ziele festlegen:
Bevor die Reise ins Silicon Valley startet, besuchen wir Sie an Ihrem Unternehmenssitz in Baden-Württemberg und erarbeiten mit Ihnen die Ziele der Teilnahme und Möglichkeiten des Programms.

Handwerkszeug erlernen:
In unserem 5-tägigen Bootcamp lernen Sie von lokalen Experten und Gründern die Erfolgsfaktoren des Silicon Valleys kennen und wie Sie diese in Deutschland anwenden können. Firmen- und Startup Besuche inspirieren Sie für die nächsten Schritte.

Lösungen entwickeln:
Während des weiteren Aufenthaltes wenden Sie die neuen Erkenntnisse an, um konkrete Lösungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Individuelle Informationsgespräche und Feedback von unseren Mentoren unterstützen diesen Prozess.

Bootcamp Module:

Silicon Valley Ecosystem & Mindset:

  • Lernen Sie, wie das Silicon Valley funktioniert und wie Sie davon profitieren können
  • Tauschen Sie sich mit Industrieexperten und Startups aus und erlangen Einblicke in die neuesten Trends

 Geschäftsmodell- und Produktinnovation:

  • Nutzen Sie die Business Model Canvas Methode zur Entwicklung und Überarbeitung Ihrer Geschäftsmodelle und Plattformen
  • Profitieren Sie hierdurch von einem Wissensvorsprung zu digitalen Geschäftsmodellen und Plattformen

Work Culture:

  • Workshops und Firmenbesuche geben einen Einblick in die Zukunft der digitalen Arbeitswelt
  • Erlernen Sie die neuesten Methoden und Strategien, um eine innovative Firmenkultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren

US-Geschäftswelt & Networking:

  • Lernen Sie die Unterschiede in der Geschäftskultur kennen
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk, um neue Geschäftschancen und Kooperationspotenziale zu identifizieren

Design Thinking:

  • Entdecken Sie die Wirkungskraft dieser Kreativtechnik und entwickeln Sie neue Ideen
  • Nehmen Sie konkrete Impulse für Ihren Arbeitsalltag aus interaktiven Workshops mit

Product/Market Fit:

  • In direkten Gesprächen werden Sie Ihre Hypothesen zu neuen Geschäftsideen testen können, um Fehlinvestitionen zu vermeiden

 

 Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

2018 12 21 Blog Logo Innovationscamp BW Silicon Valley 2019

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de