InnoDays Bregenz

Von 20.11.2019 12:30 bis 22.11.2019 13:00

Bei den InnoDays arbeiten Talente gemeinsam mit Unternehmen innerhalb von 48 Stunden Ideen aus und verwandeln diese in marktfähige Prototypen. Ziel ist es, aus den InnoDays Lösungen für neue Produkte zu entwickeln. Die InnoDays sind ein international erfolgreiches Format. Dieses Jahr finden sie bereits zum zweiten Mal in Vorarlberg statt.

Zielgruppe:

Egal ob Student, Designer, Ingenieur oder Geschäftsführer – alle sind willkommen, die gerne an neuen Ideen tüfteln und diese umsetzen.

Vor der Veranstaltung:

Die folgenden 3 Schritte sind notwendig, um sich auf die InnoDays vorzubereiten:

1. Verstehen
Verstehen Sie die Aufgabenstellungen unserer Unternehmenspartner und studieren Sie den Kontext, das Unternehmen und seine Kunden.

2. Auswählen
Wählen Sie bei der Registrierung Ihre bevorzugte Aufgabenstellung. Sie können entweder Ihre eigene Idee entwickeln oder einem Team beitreten.

3. Vorstellen
Präsentieren Sie Ihre Idee in einem kurzen Video. 

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist notwendig.

Programm:

Tag 1: 20.11. Ideenfindung

Tag 2: 21.11. Prototyping

Tag 3: 22.11. Validierung

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung und das detaillierte Programm finden Sie auf der Veranstaltungswebsite...


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0


FILTER

LOGIN

Anmelden, um Events und Publikationen selbst einzutragen

KONTAKT

kontakt_alexandra_boger.png

Alexandra Boger

Netzwerkleitung
Telefon: +49 7531 206-520
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: a.boger@htwg-konstanz.de

2017 S Koch 199x262

Sibylle Koch

Projektmanagement
Telefon: +49 7531 206-9040
Fax: +49 7531 206-436
E-Mail: sibylle.koch@htwg-konstanz.de